Das war eine Woche! Es wurde viel gemeinsam gelacht und geschafft und dem Regen und der Hitze gestrotzt. Hier nun der vorletzte Tagesrückblick von unserer Kinderstadt-Fotografin Steffi. Heute haben die Musiker wieder auf dem Marktplatz gespielt, es wurde Polonaise durch die Kinderstadt gemacht (gleich zweimal), die Hymne nochmal lauthals gesungen und es gab den Stationenlauf, bei dem sich die einzelnen Berufsgruppen wieder haben was einfallen lassen, um die anderen Berufe herauszufordern. Gewonnen haben den Staffellauf die Automechaniker, dicht gefolgt von den Sportlern auf dem zweiten und den Utopisten auf dem dritten Platz. Und es gab auch ein Geburtstagskind. Benjamin ist 11 Jahre alt geworden! Noch einmal alles Gute für dich!

Wie immer viel Spaß beim Durchklicken!

Tiberanda 2017 – Tag 5/1